Meine persönlichen Erfahrungen mit Reinigungsunternehmen Meine persönlichen Erfahrungen mit Reinigungsunternehmen search
Hochdruckreiniger – der effiziente Flächenreiniger

Ein Hochdruckreiniger ist eine enorm effiziente Alternative zur manuellen Reinigung; darüber hinaus entwickelt er auch deutlich mehr Kraft als ein Wasserschlauch. Mit einem solchen Gerät lassen sich hervorragend Terrassen, Wege, Balkone, Autoreifen, Fahrräder, Regenrinnen und noch viele andere Dinge leicht von Schmutz befreien. Ein solcher Hochdruckreiniger – auch unter den Bezeichnungen Dampf- oder Druckreiniger bekannt – kommt bei der Reinigung ganz ohne chemische Hilfsmittel aus; allein der enorme Wasserdruck sorgt für den hohen Reinigungserfolg. Bevor man sich ein solches Produkt zulegt, sollten im Vorfeld diverse Vergleichstests im Internet studiert werden. So kann das Gerät mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis herausgefiltert werden. Auch das anschließende Shopping gestaltet sich auf den verschiedenen Online-Portalen wesentlich leichter als das lästige Aufsuchen diverser Fachgeschäfte.   

Die unterschiedlichen Hochdruckreiniger-Arten im Überblick   

Da es verschiedene Hochdruckreiniger-Arten auf dem Markt gibt, wie bei der L2 - Langhorst GmbH angeboten, sollte man sich über die verschiedenen Varianten zunächst ein Bild machen. Neben dem klassischen Kaltwasser-Reiniger, der über das Stromnetz betrieben wird, gibt es Alternativen. Wer völlige Unabhängigkeit vom Stromnetz möchte, kann auch auf einen alternativen Benzin-Hochdruckreiniger zurückgreifen. So ist man stets flexibel und kann den Reiniger an verschiedenen Orten einsetzen. Ebenfalls ohne Stromkabel kommt der Akku-Hochdruckreiniger aus. Dieser ist zwar nicht ganz so leistungsfähig wie der Benzin-Hochdruckreiniger, ist aber natürlich im Unterhalt wesentlich kostengünstiger und kann per Ladestation problemlos für den nächsten Einsatz geladen werden. Eine Variante, die oft in der Industrie zum Einsatz kommt, ist der Heißwasser-Hochdruckreiniger. Bei dieser Variante wird das Wasser vor dem Einsatz auf bis zu 90° Grad erhitzt, so dass die entsprechende Reinigung noch intensiver und effektiver ist. Wer sich privat für ein solches Modell entscheidet, sollte jedoch vorsichtig bei der Anwendung sein. Durch das heiße Wasser besteht natürlich auch eine erhöhte Unfallgefahr. Jedoch muss das Wasser nicht zwingend mit der höchsten Temperatur verwendet werden, so dass er als Warmwasser-Reiniger für den Privatbereich dann auch uneingeschränkt zu empfehlen ist.   

Der richtige Hochdruckreiniger muss nicht zwingend der leistungsfähigste sein   

Welcher Hochdruckreiniger letztendlich individuell der Beste ist, hängt von verschiedenen Faktoren ab wie beispielsweise dem Einsatzzweck. Möchte man Zäune, Fassaden und Gehwege oder eher Autos bzw. Fahrräder reinigen. Hier ist die Bar-Zahl sehr maßgeblich, denn Lacke sollten nur mit maximal 20 Bar gereinigt werden; ansonsten können Schäden entstehen. Für die Gehwegreinigung werden aber zum Beispiel 100 bar benötigt. Müssen große Flächen gereinigt werden, sollte auf eine ausreichende Schlauchlänge geachtet werden. Als Minimumlänge sollten es schon sechs Meter sein; empfehlenswerter sind jedoch zehn Meter. Die Bar- und Fördermenge der jeweiligen Geräte spiegeln sich natürlich auch im Preis wieder. Für leichte Reinigungsarbeiten, wo maximal 100 bar benötigt werden, lohnt sich in der Regel nicht die Anschaffung eines Profigerätes mit bis zu 500 bar.

über mich

Ich habe beruflich sehr viel mit verschiedenen Reinigungsfirmen zu tun und möchte mich deshalb in meinem Blog mit dem Thema Reinigungsservice ein wenig näher beschäftigen. Reinigung ist enorm wichtig. Ob im privaten Haushalt oder im Büro, nur wer regelmäßig putzt, wird sich in der jeweiligen Räumlichkeit auch wohl fühlen. Unternehmen beauftragen für die Grundreinigung einen Reinigungsservice. Manche arbeiten sehr genau und halten sich an die Vorgaben, bei anderen wiederum bleibt Schmutz und Dreck über Wochen hinweg unbemerkt. Die Suche nach einem zuverlässigen Reinigungsunternehmens gestaltet sich häufig als schwierig und genau deshalb, möchte ich Euch aufgrund meiner persönlichen Erfahrung einige Tipps und Tricks in meinem lustigen und sehr interessanten Blog zum Besten geben.

Suche
Kategorien blog reiningungsdienste Archiv 2018 letzte Posts Hochdruckreiniger – der effiziente Flächenreiniger

Ein Hochdruckreiniger ist eine enorm effiziente Alternative zur manuellen Reinigung; darüber hinaus entwickelt er a…

Gebäudereinigung - blitzblank zu TOP Konditionen

Eine Gebäudereinigung, wie sie beispielsweise von der Richter Gebäudereinigung angeboten wird, ist oftmal…

Büroreinigung

Ein sauberes Büro ist ausgesprochen wichtig. Schließlich sollen sie sich die Mitarbeiter in ihrer Umgebung wohlfühl…

2018